PTFE-Hochleistungskompensatoren

Neotecha PTFE Kompensator

Neotecha PTFE-Hochleistungskompensatoren kommen im Chemieanlagenbau zum Einsatz. Sie dienen zur Aufnahme von Dehnungen, Schwingungen und Montagetoleranzen an Rohrleitungen und Apparaten.

Aufnahme axialer, lateraler und angularer Bewegungen über einen großen Bereich Geräusch- und Vibrationsdämpfung geringer Eigenwiderstand kurze Einbaulänge weitgehend uneingeschränkte Chemikalienbeständigkeit dauerhafte Dichtigkeit ohne Alterungseffekt.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Datenblatt anfordern