PTFE-Hochleistungskompensatoren

Neotecha PTFE Kompensator

Neotecha PTFE-Hochleistungskompensatoren kommen im Chemieanlagenbau zum Einsatz. Sie dienen zur Aufnahme von Dehnungen, Schwingungen und Montagetoleranzen an Rohrleitungen und Apparaten.

Aufnahme axialer, lateraler und angularer Bewegungen über einen großen Bereich Geräusch- und Vibrationsdämpfung geringer Eigenwiderstand kurze Einbaulänge weitgehend uneingeschränkte Chemikalienbeständigkeit dauerhafte Dichtigkeit ohne Alterungseffekt.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren

Datenblatt anfordern